Performer III 8000

Für Ihre aktuelle Praxis benötigen Sie ein Behandlungsstuhl-Basismodell mit allen wichtigen zurück zu A-decElementen.
Und neben einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis erwarten Sie von Ihrem Stuhl jeden Tag auch
komplette Zuverlässigkeit.

Die Lösung: Der Behandlungsstuhl Performer III 8000

Behandlungseinheit Performer III 8000

Flexible Auswahl: Mit zwei Rückenlehnenvarianten, zwei Befestigungspunkten für das Zahnarztelement sowie verschiedenen Befestigungspunkten für Zusatzmodule können Sie den Performer III 8000 Behandlungsstuhl genau an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Legendäre A-dec Zuverlässigkeit und Qualität: Da der Performer III 8000 Behandlungsstuhl von A-dec entwickelt, gebaut und getestet wurde, wissen Sie, dass Sie nur das Allerbeste bekommen.

Produktdetails

  • Rückenlehne mit dünnem Profil. Für eine bequemere Arbeitsposition.
  • Optionale schmale Rückenlehne. Ermöglicht während der Behandlung mehr Nähe zum Patienten – besonders bei Kindern und kleinen Patienten.
  • Als Sonderausstattung erhältliche Schlingen für die schmale Rückenlehne. Dienen als Armstütze und verbessern den Patientenkomfort.
  • Doppelgelenk-Kopfstütze. Ermöglicht eine Positionierung des Patienten im Hinblick auf optimale Zugänglichkeit der Mundhöhle.
  • Zuverlässiges hydraulisches Hebesystem. Gewährleistet eine sehr leise und leichtgängige Behandlungsstuhlbewegung.
  • Als Sonderausstattung erhältliche schwenkbare Armlehnen. Lassen sich für einfaches Hinsetzen und Aufstehen des Patienten wegdrehen.
  • Programmierbarer Einstell-Fußschalter oder optionales Stuhl-Touchpad. Für manuelle oder automatische Einstellung des Behandlungsstuhls.
  • Aluminiumgussplatte. Liegt flach auf dem Boden auf für umfassende Stabilität des Behandlungsstuhls.

weitere Bilder

Behandlungseinheit Performer III 8000 Behandlungseinheit Performer III 8000 Behandlungseinheit Performer III 8000Behandlungseinheit Performer III 8000