Contact Lite / Comfort

Der ContactLite/Comfort baut auf dem Konzept aller Ritter-Behandlungseinheiten auf:zuruck-mini

HContact_Lite_FreistellerMedia-KLEINervorragende Funktionalität vereint mit ansprechendem Design garantiert langfristige Freude im täglichen Einsatz.
Mit dem Ritter Contact Lite und Lite Comfort verbindet Ritter Technologie und Know-How auf einem sehr rationellen Niveau, die das System heute zu einer der gefragtesten Dentaleinheiten auf dem Weltmarkt machen.
Jede Zahnarztpraxis stellt dies mit dem ContactLite-System seit Jahren unter Beweis. Geringe Nebenkosten bei wenig Service- und Wartungsaufwand sind der Garant für viele zufriedene Ritter-Kunden.

Funktionen und Eigenschaften

  • Innovative Instrumenten-Steuerung mit graphischem Display, zahlreiche Benutzereinstellungen und Speicherfunktionen für das perfekte Handling
  • Einfache, intuitive Programmierung von Stuhlpositionen, Voreinstellungen wie Geschwindigkeitsvorwahl und max. Drehzahlen von Motoren, Turbinen und ZEG
  • Anlegen von bis zu 4 verschiedenen Benutzerebenen z.B. für 4 verschiedene Behandler/Ärzte
  • Durchdachte 4-Pedal-Fußsteuerung mit Steuerung aller Hauptfunktionen für die schnelle und einfache Bedienung
  • viel Knie- und Beinfreiheit für den Zahnarzt und die Helferin ermöglichen eine ergonomische und ermüdungsfreie Arbeitsweise
  • Simultanbewegung von Rückenlehne und Sitzfläche (synchron Bewegung bei ContactLite Comfort)
  • Wahlweise mit abschwenkbarer rechter Armstütze

Versionen

Um Sie bei Ihrer Arbeitsmethode perfekt zu unterstützen sind alle Ritter Behandlungseinheiten der Contact-Serie in den Versionen S, H, C, HC lieferbar.

Version ‘H‘ – hängende SchläucheContact-World-Delivery-H

  • Arztelement am Schwebearm mit hängenden Schläuchen und großer Trayablage
  • Element kann sehr nah bis über den Patienten bewegt werden
  • garantiert eine optimale Handhabung der max. 5 Instrumente bei geringstem Arbeitskreis

Version ‘H-C‘ – hängende Schläuche mit Cartkopf

  • Köcherablage mit hängenden SchläuchenContact-World-Delivery-H-C
  • konventioneller gestaltet als die der H-Version
  • die Trayablage befindet sich direkt über den Instrumenten
  • Cartkopf kann bis zu 6 Instrumente in beliebiger Reihenfolge aufnehmen
  • Instrumente werden bei Verwendung über das Fußpedal gesteuert.

Version ‘S‘ – Schwingbügel-SystemContact-World-Delivery-S

  • Schwingbügel-System
  • jedes Instrument lässt sich leicht und ergonomisch ohne Kraftaufwand entnehmen und zurückführen
  • Verschmutzung wird minimiert, da die Schläuche keinerlei Bodenkontakt haben und somit sauber in die Ruhepositionen gleiten

Version ‘C‘ – mobiles CartliteContact-World-Delivery-C

  • Große Flexibilität dank des mobilen CartLite
  • es kann frei um die ganze Behandlungseinheit bewegt werden und garantiert optimale Bewegungs-freiheit
  • besonders angenehmes Arbeiten auch in engen Räumlichkeiten hervorragend mit einer großen (Unit-montierten) Trayablage kombinierbar

Hygiene

An erster Stelle steht die Sicherheit

Für eine schnelle und effektive Reinigung ist die Ritter Contact-Serie und Ausstattung konzipiert.

  • gründliche Desinfizierung durch die leichte Erreichbarkeit aller kritischer Bereiche und Komponenten garantiert
  • Oberflächen sind glatt und ohne Ecken und Kanten und oft mit einem Handgriff zu entfernen
  • leichte Desinfektion ist durch die gut zugänglichen internen Komponenten
  • integrierte Instrumentenspülung (Option Spülhaube)

Design

Sie und Ihr Praxisteam werden die vielen integrierten Funktionen und den praktischen Nutzen im täglichen Einsatz kennen und schätzen lernen.

Für die Assistenz konzipiert

  • flexible Positionierung in jeder Patientenlage und Behandlungssituation
  • 2-teiliger Instrumentenarm auf der Helferinnen-Seite
  • alle Hauptfunktionen der Behandlungseinheit mit im Gelenkarm integriertem Touchpanel steuerbar
  • ergonomisches Design der Saughandstücke ermöglicht eine ermüdungsfreie Behandlung
  • durchdachte und saubere Aufhängung verhindert effektiv ein Verdrehen der Schläuche

Entspannung – auch bei langen und schwierigen Behandlungen – für Patient und Zahnarzt.

Ritter Design und Ergonomie
Die Ritter Contact-Liegen erfüllen alle Anforderungen für die angenehmste Patientenlage in jeder Behandlungs-Situation. Rückenlehne und Sitzfläche der Liege werden mit der perfekt synchronisierten (Trendelenburg) Bewegung der Patientenlieg separat gesteuert.

Vorteile für Ihre Patienten:

  • Patient hat nie das Gefühl nach hinten zu fallen
  • Auszieheffekt von Oberbekleidung wird durch die separate Bewegung vermieden
  • komfortable Patientenpositionierung
  • nahtlose, leicht zu desinfizierende Polster und Oberflächen
  • schnelle und individuelle Einstellungen von Kopfstütze und Liege
  • flexible Steuerung über das Ritter-Fußpedal und über die Funktions-Displays von Arzt- und Helferin-Element
  • IF-Design Award für herausragendes Design und perfekte Form und Funktion

Sitzkomfort der Extra-Klasse
Optional mit TEMPUR®- Polster erhältlich.

Video